Allgemein

Kata-EM-Team

By

on

Noch sind’s knapp drei Wochen bis zur Kata-Europameisterschaft in Warschau (3./4.7.2021). Der ÖJV hat insgesamt vier Kata-Paare genannt. Die EM-Bronzemedaillengewinner Martin und Philipp Hinteregger führen das EM-Team für Polen an. Am Samstag fand in Linz der erste Nationalteam-Vorbereitungs-Lehrgang statt. Insgesamt 22 Judoka feilten am ÖJV-Bundesstützpunkt auf der Gugl an ihren Technikausführungen. Im Fokus stand die Vorbereitung der EM-TeilnehmerInnen. Geleitet wurden die Trainingseinheiten von den ÖJV-Kata-Referenten Heinrich Erlinger und Alexander Dick. Masaaki Ueda was als Coach und Berater ebenfalls mit dabei.

Heinrich Erlinger gibt sich für die EM zuversichtlich: „Unser Kata-Team ist trotz eingeschränkter Trainingsbedingungen in den letzten Monaten in guter Form. Wenn alles optimal läuft, ist wieder eine EM-Medaille möglich.“

Das ÖJV-EM-Team für Warschau: Martin und Philipp Hinteregger (Nage-No Kata), VanessaWenzl/Matthias Heinrich (Katame-No Kata), Hanna und Paula Peinsipp (Juno Kata), Robert Hatzl/Franz Winter (Kime no Kata).

 

 

About Presse

Recommended for you

You must be logged in to post a comment Login